< Aktionstag „Fair und lecker – Die Smoothiebar“
13.11.2016 13:09 Alter: 1 year
Kategorie: MINT MINT

5c zu Gast im Tierheim


Im Rahmen unserer Unterrichtsreihe „Haustiere“ des Naturwissenschaftsunterrichts waren wir kurz vor den Herbstferien zusammen mit unseren Klassenlehrern Frau Sloboda und Herr Friedrichs im Tierheim in Düsseldorf-Rath. 

Als wir dort ankamen, wurden wir sehr nett von Frau Grisorio vom Tierheim empfangen. Wir sahen uns zuerst die Kaninchen und danach das Katzenhaus an, wo wir auch viele Katzenbabys sehen konnten. 

Dann waren wir im Außengelände, wo sehr viele Hunde waren. Viele Hunde haben sich gefreut uns zu sehen. Die Tiere taten uns aber auch sehr leid, da viele keine gute Vergangenheit hatten.

Zuletzt waren wir noch im Haus für Kleintiere, wo wir süße Chinchillas, Hamster, Rennmäuse und Meerschweinchen beobachten konnten. 

Wir hätten am liebsten alle Tiere mit nach Hause genommen. Aber wir haben jedoch auch im Unterricht gelernt, dass man eine sehr große Verantwortung hat, wenn man ein eigenes Tier zu Hause hat und dass man sich dies gut vorher überlegen muss.

Wir haben uns alle über unseren ersten Unterrichtsgang gefreut.

Klasse 5c


Suche:

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

News nach Datum

February 2018
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28