< Briefaustausch mit Schülerinnen und Schülern einer englischen Schule in Bristol
16.01.2018 10:20 Alter: 129 days
Kategorie: NEWS NEWS

Mitarbeit an der HPG im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements


Liebe Eltern, Großeltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte,

mit großem Engagement und langjähriger Tradition, bieten die Eltern an unserer Schule und auch Eltern ehemaliger Schüler/Schülerinnen attraktive Arbeitsgemeinschaften,sowie Freizeitangebote in der Mittagspause und im Förderband „Individuelle fachunabhängige Förderung“ an.

Auch in diesem Schuljahr werden noch Eltern und Interessierte gesucht, die eine Arbeitsgemeinschaft anbieten können bzw. Interesse haben sich in den Mittagsangeboten und/oder auch im Förderband einzubringen.

Sind Sie kreativ, sportlich oder sozial?
Bringen Sie Ihr Hobby in unsere Schule.
Wir freuen uns immer wieder, wenn Eltern ihr Hobby, im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements, in die Schule bringen.
Was wäre möglich:
1. Kreative Angebote (z.B. Basteln, Malen & Gestalten, Nähen, Stricken, Holzarbeiten, Theater, Singen, Trommeln...)
2. Sportangebote (z.B. Ballsportarten, Sportspiele, Tanzen...) setzt einen Übungsleiterschein vorraus!
3. Soziale AGs (z.B. Arbeit mit älteren Menschen, Umweltproblematik, Kooperationsspiele...)

Wie können Sie sich in der Hulda-Pankok-Gesamtschule engagieren?

In den Arbeitsgemeinschaften

•dienstags von 14:15 Uhr bis 15:15 Uhr
 
 mittwochs von 14:45 Uhr bis 15:45 Uhr

 donnerstags von 14:45 Uhr bis 15:45 Uhr

Bei Freizeitangeboten in den Mittagsangeboten


•montags, mittwochs, donnerstags oder freitags von 12:45 Uhr bis 13:35 Uhr

Bei Förderangeboten im Förderband „Individuelle fachunabhängige Förderung“

 •freitags von 14:45 Uhr bis 15:45 Uhr

Was bieten wir Ihnen !

• fachliche Einarbeitung und Begleitung, Unterstützung in Ihrem Engagement
• Fortbildung im bürgerschaftlichen Engagement
• Jährliche Bestätigung über Ihr Engagement
• einen Raum für die bürgerschaftlich Engagierten
• Versicherungsschutz und vieles mehr

Haben Sie Interesse, Ihr Wissen und Können für unsere Schülerinnen und Schüler zur Verfügung zu stellen? Für mehr Informationen, melden Sie sich einfach mit einem kurzen Anruf im Schulsozialarbeiter Büro: 0211-8928232 Wir freuen uns über Ihre Ideen und Mithilfe!

 Herzlichst, Nina Royen, Olga Rogge, Michael Ferro


Suche:

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

News nach Datum

May 2018
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31