< Sichtungstraining an der Hulda-Pankok-Gesamtschule
14.12.2017 08:50 Alter: 164 days
Kategorie: Sport Sport

HPG sichert sich den Stadtmeistertitel im Tischtennis


Die Schüler der HPG reisten am Mittwoch, d. 08.11.17, zum Deutschen Tischtennis-Zentrum, um sich dort in der Wettkampfklasse IV mit den Schülern des Lessing-Gymnasiums und der Joseph-Beuys-Gesamtschule zu messen. Schon beim Einspielen konnte man den Schülern förmlich ansehen, dass sie sich bei ihrer ersten Teilnahme im Tischtennis, gut präsentieren wollten und sich einiges vorgenommen haben. Gespielt wurden insgesamt neun Partien, die sich aufs Doppel und Einzel verteilten. Bereits die ersten Matches gegen die Joseph-Beys-Gesamtschule zeigten, dass dies nicht nur leere Versprechungen waren. Mit 7:2 gewannen die HPG’ler souverän gegen die Schüler der Joseph-Beuys-Gesamtschule. Auch die Schüler des Lessing-Gymnasiums unterlagen in einer anfangs spannenden Partie letztendlich chancenlos mit 7:2 gegen unsere Jungs der HPG. Durch eine starke Mannschaftsleistung holten sich die Schüler der HPG somit bei ihrer ersten Teilnahme verdient den Stadtmeistertitel. 

Es spielten (v.l.): Timo Tränkner (7B), Janosch Brahm (7B), Matthias Wedhorn (6C), Philipp Wirtz (6C), Luca Radtke (7D),    Maximilian Schwarz (6A) und Chinedu Sura (6A) 


Suche:

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

News nach Datum

May 2018
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31