< Kooperationsvereinbarung mit Deutschem Tischtennisbund unterzeichnet
21.03.2019 15:30 Alter: 238 days
Kategorie: NEWS NEWS

Bald keine Entenfütterung mehr an der HPG


Regelmäßig besucht ein Entenpaar das HPG-Gelände. Dabei können die beiden Stockenten darauf vertrauen, dass auch unsere Küchenangestellten ein Herz für die beiden zukünftigen Eltern von Entenküken haben und auf der Schulterasse ein Leckerbissen auf sie wartet. Ob auch die Schüler weiterhin das Entenpaar erleben können, ist nicht so sicher. Der schuleigene Teich soll einer Baumaßnahme im Rahmen der Mensa-Küchenerweiterung weichen. Für die Evakuierung der im Teich lebenden Amphibien ist schon eine Spezialfirma beauftragt worden. Als eine mögliche Kinderstube der Entenküken wird der Schulteich sicherlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit an anderer Stellen im Schulgelände eine Teich anzulegen, damit auch an der HPG ein Platz für Entenküken ist.

 

Günter Graberg



News nach Datum

November 2019
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30