Schüler und Eltern > Mensaverein
Mensaverein

Gemäß der Präambel unseres Vereins und der Philosophie unserer Schule gehört zu einem langen Schultag ein frisch gekochtes und gutes Essen, das dem Geschmack und der Esskultur der SchülerInnen ein Stück entgegen kommt und sie für den Tag stärkt.
Schon in der Anfangszeit der Schule war den Verantwortlichen der Schulgemeinschaft klar, dass eine möglichst gesunde Verpflegung angeboten werden sollte. 1993 gründete sich unser Verein, um ein entsprechendes Essensangebot zu machen.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit Behörden und Wechseln bei den Caterern konnten wir im Frühjahr 2004 unseren jetzigen Kantinenbetreiber Herrn Franke für die Bewirtung unserer Schule gewinnen.
In Absprache mit ihm wurde ein Essenangebot zu einem fairen, scharf kalkulierten und bezahlbaren Preis ausgearbeitet.

Angebot

Es gibt täglich die freie Auswahl an drei Warmbuffets, sowie die Auswahl an einer reichhaltigen Salattheke.

Dazu wird täglich am Kiosk eine vielfältige und kostengünstige Zwischenverpflegung vorgehalten.

Kosten/ Bezahlung

  • Die preiswerteste Variante im Schuljahr ist das Abo. Es wir jährlich kalkuliert und ergibt sich aus den Kosten der Essenszubereitung und der Anzahl der Essenstage im jeweiligen Schuljahr. Im Schuljahr 2017/2018 kostet es im Monat 63€ (für Empfänger/innen der Grundsicherung für Arbeitssuchenden/Hartz IV (SGB II), von Sozialhilfe (SGB XII-3./4. Kapitel), von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, von Leistungen nach §6a Bundeskindergeldgesetz (Kinderzuschlag) oder von Wohngeld i.V. mit Kindergeld ermäßigt 16,00€). (Der Einzelpreis eines Essens ist dabei 3,42€)

    Das Abo wird zehnmal im Jahr für das ganze Schuljahr vom Konto der AbonnentenInnen abgebucht.
    (Beim Abo ist die "Zahlung" des Essens mit dem Schülerausweis möglich!)

  • Die Zehnerblockkarte kostet 41€, Einzelessen 4,10€
  • Bei Barzahlung beträgt der Preis pro Einzelessen 4,30 €
    (Bei Abo ist die "Zahlung" des Essens mit dem Schülerausweis möglich!)

Essen/ Jahresabo (Schuljahr 2017/2018)

  • Rate normal 10x monatlich a 63 €
  • Rate ermäßigt 10x monatlich a 16,00 € (Voraussetzung ist die Bewilligung auf BuT)

(BuT: Bildung und Teilhabe)

 

Ein Wunsch in eigener Sache:

Wenn Ihnen das Angebot unseres Mensavereins gefallen hat, sprechen Sie gerne die hinten aufgeführten Personen wegen weiterer Informationen an. Sie können auch gegen einen kleinen Beitrag bei uns Mitglied werden. Da wir ein Verein sind, der kaum über Eigenmittel verfügt, freuen wir uns über jede Spende. Sie trägt dazu bei, dass wir Anschaffungen wie die großen Blumenkübel in der Aula tätigen können, die wiederum zur Atmosphäre beitragen.

Es grüßen Sie vom Vorstand


Margrit Hoffmann und Volker Vieten

Kontaktdaten

Petra Fehr (Sekretariat):

E-Mail: petra.fehr@schule.duesseldorf.de

Tel. beruflich: 0211/8928230

Volker Vieten

E-Mail: volker.vieten@schule.duesseldorf.de

Tel. beruflich: 0211/89-28241

Margrit Hoffmann:

E-Mail: margrit.hoffmann@gmx.de

Tel. privat: 0211/7182182

Heinz Gniostko:

E-Mail: gniostko.heinz@t-online.de

Tel. beruflich: 0173/9274984 

Udo Sassen

E-Mail: udosassen@gmx.de

Tel. privat: 0211/716959

Bankverbindung

Mensaverein der HPG

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE94 3005 0110 0049 0143 68

BIC: DUSSDEDDXXX

Suche:

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

News nach Datum

October 2017
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31